Feldenkrais-Spezial: Kiefer & Co. (Aufbauseminar)

Nächster Termin: Freitag, 13. und Samstag, 14. Oktober 2017 in Köln

Anmeldung über den Veranstalter: ProLog Wissen/Köln, www.prolog-wissen.de

 

Im Aufbauseminar setzen wir die im ersten Seminar begonnene Entdeckungsreise fort. Sie erleben ausgewählte Awareness-Through-Movement-Lektionen im Liegen, Sitzen und Stehen. Hands-On-Inter-ventionen werden ausführlich demonstriert und in Partnerarbeit geübt. Dabei haben wir ein besonderes Augenmerk auf die Selbstorganisation des Behandlers. In der Bewegungs- und Berührungsarbeit befreien wir die Hüftgelenke, die Wirbelsäule, den Nacken, die Kiefergelenke und die Zunge und integrieren diese Strukturen in den funktionellen und energetischen Gesamtkontext des Körpers.

Wir vertiefen das Verständnis für Symptome wie die funktionelle Stimm-störung, muskulärer Hyper- und Hypotonus, Kieferknirschen und -pressen etc., indem wir die Funktionsweise des Autonomen Nervensystems klären, die Bedeutung eines gesunden Grenzerlebens und die Folgen gestörter energetischer Grenzen erläutern und die Selbstregulationsfähigkeit als Kriterium einführen. Interventions-möglichkeiten aus dem Somatic Experiencing setzen auf dieser Ebene direkt und wirkungsvoll an.

Das Seminar vermittelt Module zur Wiederherstellung eines gesunden Grenzerlebens und zur Verbesserung der Selbstregulation auf eine Weise, dass sie in der sprachtherapeutischen Behandlung einsetzbar sind.